TOURISMUS

Die Ruinen in Osiek

 

Die Ruinen in Osiek die Ruinen des Gutshauses. Das Gutshaus entstand im 15. Jh. Nach 1945 nicht mehr bewirtschaftet, wurde es zu einer Ruine.

Die Kirche in Chocicz

 

Die Kirche in Chocicz die Kirche Mariä von der Immerwährenden Hilfe wurde 1687 als Fachwerkbau errichtet. Es ist eine Saalkirche, die im Osten dreieckig abgeschlossen...

Der Palast in Dluzek

 

Der Palast in Dluzek aus dem 17. Jh. , wurde mehrmals umgebaut. Im ältesten Teil, dem Erdgeschoss, blieben die Kreuz- und Tonnengewölbe mit Lünetten erhalten. Der...

lubsko.pl

 

Die Kirche in Lutol die spätklassische Kirche Heilig. Adalbert ist um 1830 erbaut worden. Die Saalkirche aus Backstein wurde auf dem Grundriss eines Rechteckes mit...

Die Kirche in Dluzek

 

Die Kirche in Dluzek die im 14. Jh. aus Feldsteinen erbaute Heilige Mariä Geburt wurde 1752 unter Verwendung von Ziegelsteinen gründlich umgebaut. er Turm wurde 1771...

Ważne informacje

68 372 19 82 pn.-pt.  7:00 - 15:00.

68 372 42 70, 604 795 894  pn.-pt.  15:00 - 7:00 oraz dni wolne i świąteczne

W godz. pracy urzędu: Ratusz - pok. 26, telefonicznie pod numerem 68 457-61-21 bądź za pomocą poczty elektronicznej na adres rjedrys@lubsko.pl.

Zobacz również

Kontakt

Urząd Miejski w Lubsku
Plac Wolności 1
68-300 Lubsko
telefon:  68 457 61 01, 457 61 15
fax:  68 457 61 00

Rachunek Bankowy Gminy:
PKO Bank Polski
Nr rachunku:
42 1020 5402 0000 0502 0267 7714

Ważne informacje

Godziny otwarcia Urzędu:
Poniedziałek 7:30-17:00
Wtorek, środa, czwartek 7:30-15:30
Piątek 7:30-14:00.
 
Burmistrz przyjmuje: poniedziałek 12:00-17:00
 

Godz. otwarcia kasy na stronie bip.lubsko.pl